Sponsoring  

 

 

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   

Login  

   


Startseite

TSV II mit Kantersieg in die nächste Runde

8:1 (2:0) im Kreispokal bei 1914 Pfeddersheim II - Spiel nach einer Stunde entschieden

Unsere 2. Ma steht in der nächsten Kreispokalrunde. Mit einem standesgemäßen 8:1-Erfolg beim C-Ligisten SV 1914 Pfeddersheim I landete man einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Von Beginn an dominierten die mit D. Höflich, F. Karsch und P. Fischer-Radtke aus dem Bezirksliga-Kader angetretenen Gäste nach Belieben und Daniel Höflich brachte den TSV per Freistoß nach 16 Minuten in Front. Alexander Schröder erhöhte in der 35. Minute mit Flachschuss in die lange Ecke auf 0:2. Nach dem Seitenwechsel kassierte die Bunn/Klaeger-Elf schnell das 1:2, als man anscheinend gedanklich noch in der Kabine war. Spannung kam aber keine auf, denn in der Folgeviertelstunde schlug es gleich 4 x bei den Wormser Vorortlern ein. Erneut Daniel Höflich, Phillipp Fischer-Radtke und Florian Karsch, ergänzt noch durch ein Eigentor schraubten das Resultat bis zur 65. Minute auf 1:6. Gegen jetzt sichtlich müde werdende Pfeddersheimer erhöhten noch einmal Florian (78. Min.) und Alex (84. Min.) gar noch auf 1:8 - ein Ergebnis, dass auch die Kräfteverhältnisse wiederspiegelte. Letztendlich war es ein Pflichtsieg, der hoffentlich als gute Generalprobe für das Punktspiel am Sonntag gegen Neuhausen angesehen werden kann.

Der TSV spielte mit : Biedenkapp, Bunn, Zhenxiao Yu, Leidemer (60. Schwarz), Karsch, Döß, Dörrschuck, Renz, D., Höflich (68. Becker), Fischer-Radtke, Schröder

Kreispokal : TSV II morgen in Pfiffligheim gegen 1914 Pfeddersheim I

Am morgigen Mittwochabend um 19 h tritt im Kreispokal unsere 2. Ma beim C-Ligisten SV 1914 Pfeddersheim I an. Vielleicht eine Gelegenheit, einerseits mit einem Sieg etwas Selbstvertrauen zu tanken und andererseits auch den bisherigen "Reservisten" Spielpraxis zu geben.Obwohl die Priorität klar auf der Punkterunde liegt, möchte die Bunn/Klaeger-Truppe auch im Pokal eine Runde weiterkommen.  

Der Kommentar - Punkte jetzt dringend erforderlich

Erneute Niederlagen für unsere Aktiventeams - es wird Zeit zu punkten   

Der Blick auf die derzeitigen Tabellen der Bezirksliga und der B-Klasse macht den TSV-Fans derzeit keine Freude. Während die 1. Ma "Schlußlicht" ist, hat die 2. Ma. wenigstens 3 Teams hinter sich, die noch ohne jeglichen Punktgewinn dastehen. Hoffen wir auf Besserung am kommenden Sonntag.

Unsere 1. Ma hat sich gestern bei Schott Mainz II zwar wirklich sehr gut aus der Affäre gezogen, aber steht nun trotzdem am Tabellenende. Nach den gestrigen "Umständen" fragt morgen keiner mehr und es spielt auch keine Rolle. Nach 4 Spieltagen lediglich 1 Punkt - was Pessimisten befürchtet hatten, ist eingetreten. Die Bezirksliga Rheinhessen ist in diesem Jahr derart gut besetzt, dass es immens schwer wird für unsere Jungs. Klar stehen die Partien gegen "schlagbare" Gegner noch bevor, aber auch die punkten aktuell schon. Wir spielen sicherlich nicht schlecht, aber das reicht halt nicht für Zählbares. Auch in den kommenden Partien wird das Team an und über die Leistungsgrenze gehen müssen, um zum Erfolg zu kommen. Alle zusammenstehen, keine Panik - aber leichter wird es sicher nicht werden.....

Bei der 2. Mannschaft sieht es etwas anders aus. Bei den Nibelungen erreichte kaum ein Akteur Normalform, wenngleich zumindest Teile der Truppe ihre Leistungen ganz anders sehen. Da sind erhebliche Reserven in allen Bereichen vorhanden. Man kennt ja seine Jungs, aber zwischen Potential und dem, was jeder aktuell abruft, klafft eine riesengroße Lücke. Am Sonntag steht ein richtungsweisendes Spiel auf dem Programm. Gegen die punktlosen Neuhauser ließe uns ein  Sieg durchschnaufen, eine Niederlage wäre eine kleine Katastrophe. Konzentration und Fokussierung sind gefragt - und jeder sollte sich vielleicht auch mal an die eigene Nase fassen.....         

Pokalspiel der 2. Ma. findet in Pfiffligheim statt

Kreispokal : Spiel SV 1914 Pfeddersheim - TSV II war ursprünglich in Gundheim gemeldet

Die am Mittwoch, 06.09., um 19 h geplante Kreispokalpartie unserer 2. Mannschaft findet nicht, wie irrtümlich auf dem Spielplan stehend, bei uns, sondern in Pfiffligheim statt.

   

Nächste Spiele  

... lade Modul ...
   

TSV Vorbereitungsplan Winter 2018  

   

Kinderkräppelkaffee 2018  

   

Pilates  

Der neue Kurs für Fortgeschrittene

ab Dienstag,
den 16.Januar 2018.

Beginn: 19 Uhr

Nähere Informationen im Bereich "Fitness".

Wir freuen uns auf Euch!

   

Yoga  

Immer dienstags von 20 bis 21 Uhr

Wir freuen uns auf Euch!

   

Besucherzähler  

Heute3
Gestern80
Woche175
Monat1234
Insgesamt222223
   

Kooperation  

   
© TSV 1862 Gundheim e.V.   Powered by DOMITO Webdesign