Neuer Yoga-Kurs beim TSV  

Ab September 2020 bietet des TSV einen neuen YOGA-Kurs an. Dieser findet unter der Leitung von Steffi Wolf statt.

Beschreibung des Kurses

   

Spenden für den TSV  

        
   

Sponsoring  

 

   

Kooperation  

   

Besucherzähler  

Heute 68

Gestern 129

Woche 621

Monat 3275

Insgesamt 327422

   

Login  

   

  

Die Fußball B-Jugend der Spielgemeinschaft TSV Gundheim / FSV Abenheim / TSG Bechtheim sucht zur Verstärkung ihres Kreisligateams interessierte Spieler des Jahrgangs 2005/2006. Jeder ist bei uns willkommen.

Wer Lust hat, in einer tollen Mannschaft zu spielen, der kann sich unter folgenden Kontaktdaten bei Trainer Dieter Gercke melden.

Handy: 0179/4249842

Aller Anfang ist schwer. Unsere 2. Mannschaft hat ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen den C-Ligisten TuS Monsheim II mit 0:1 (0:1) verloren und offenbarte dabei - durchaus verständlich - noch großen Nachholbedarf. Bleibt zu hoffen, dass sich die Maier/Klaeger-Truppe bis zum Saisonbeginn ein gutes Stück weit steigert.

Es wird wieder Fußball gespielt ! Unter strengen Hygienevorschriften absolvierten unsere Jungs ihr zweites Testspiel. Nachdem der Landesligist SV Gimbsheim erwartungsgemäß eine Nummer zu groß war (0:5), gelang gestern nun ein 6:5 (1:2)-Erfolg gegen den Pfälzer Bezirksligisten SC Bobenheim-Roxheim. Im Vordergrund stand  endlich wieder der Wettkampfmodus - dass beide Teams natürlich noch erheblichen "Rückstand" in puncto Abstimmung und automatisierten Abläufen hatten, ist völlig klar. Während der TSV nach vorne schon recht ansehnlich agierte und einen zwischenzeitlichen 2-Tore-Rückstand aufholte, besteht in der Defensive noch Nachholbedarf - vor allem bei der Kommunikation untereinander. Aber das wird sich sicherlich in den nächsten Wochen noch verbessern. Die Tore für die Schneider-Schützlinge erzielten Benni Knobloch (3), Daniel Sälzer, Lukas Springer und Christoph Frey.  

Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es rund 1.500 Schiedsrichter, die fast jede Woche im Einsatz sind, damit der Spielbetrieb in allen Spielklassen gewährleistet wird. Um auch in Zukunft möglichst alle Spiele mit neutralen Unparteiischen besetzen zu können, ist es notwendig, weiterhin viele Unparteiische auszubilden.
Im Jahr 2020 finden noch drei zentrale Schiedsrichter-Neulingslehrgänge in der Sportschule in Edenkoben statt:

21. bis 23. August,
16. bis 18. Oktober und
04. bis 06. Dezember 2020
 
Da der TSV aktuell keine Schiedsrichter im Verein hat, können sich Interessenten gerne an Peter Unger (Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0173 3147894) wenden. Die anfallenden Kursgebühren, sowie die Schiedsrichter Erstausstattung können vom TSV übernommen werden.
 

Spezielle Zeiten erfordern spezielle Anforderungen… Unter dem Motto „#wir gehen weiter“ haben sich ein paar Mitglieder des TSV Gundheim entschlossen, am Samstag, den 08.08.2020 am diesjährigen Megamarsch Do-it-yourself teilzunehmen.

Das 5 köpfige Team wird am Samstag um 4 Uhr in der früh starten um dann in 12 Stunden 50 Kilometer zurückzulegen. Da der Marsch in diesem Jahr erstmalig individuell stattfindet, kann die Strecke selbst ausgesucht und dann über eine App getrackt werden. Natürlich werden wir Euch während der Veranstaltung über Instagram und Facebook zu dem Verlauf informieren.

Wir wünschen allen Teilnehmern gutes Gelingen!!!

Beim Training 😊

   

Newsletter Anmeldung  

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Information zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten und erklären sich einverstanden, dass der TSV 1862 Gundheim e.V. Ihnen per Mail Informationen zusendet.
   

Folge uns  

 

   

TSV Imagefilm  

Hier geht's zum Imagefilm des TSV 1862 Gundheim:

https://youtu.be/IKolAulLNhg

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   
© TSV 1862 Gundheim e.V. | 1862-2019