Sponsoring  

 

 

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   

Login  

   


TSV I : Bei Sieg Klassenerhalt - ansonsten Gang in die A-Klasse

Vor dem "Endspiel" in Guntersblum kein Rechenschieber nötig - alles selbst in der Hand

Die üblichen Rechenspielchen bei anstehenden Entscheidungen in den diversen Spielklassen braucht man von Seiten des TSV nicht anzustellen. Vor dem letzten Saisonspiel in Guntersblum ist die Ausgangslage ganz klar. Da die in der Tabelle "um uns herumstehenden" Teams gegeneinander spielen und deshalb die Punktevergabe vorgegeben ist, benötigen unsere Jungs am Sonntag einen Sieg, um auch in der nächsten Saison Bezirksliga spielen zu können. Ein Remis oder gar eine Niederlage bedeutet bei 4 Absteigern den unweigerlichen Gang in die A-Klasse. Dass es für Guntersblum um nichts mehr geht, macht die Aufgabe nicht wirklich leichter, denn solche Gegner sind schwer einzuschätzen. Zudem kommen bei solchen Spielen eben auch Eigenschaften wie Nervenstärke, Coolness und trotz der letzten Niederlagen auch Selbstvertrauen verstärkt zum Vorschein. Vorteil für uns : Wir können es eben noch selbst richten und es ist ganz banal : Sollte es letztlich nicht zum Klassenerhalt reichen, liegt die "Schuld" nur bei uns. Personell sollten alle Jungs an Bord sein - was jetzt noch wichtig ist sind unsere Fans.

Also, Fans des TSV - macht Euch am Sonntag auf nach Guntersblum, unterstützt unsere Jungs im entscheidenden Spiel um den Klassenverbleib - gemeinsam können wir es schaffen !! Die Mannschaft braucht Euch...

SV Guntersblum I - TSV I, So., 21.05., 15 h   

 

Gleichzeitig bestreitet unsere 2. Ma. in der B-Klasse Alzey ihre letzte Partie bei RWO Alzey II - die Volkerstädter benötigen rein rechnerisch auch noch mindestens einen Zähler, um ganz sicher die Klasse zu halten. Auch dort Anpfiff am Sonntag, 21.05., 15 h 

   

Tag der offenen Tür am 12.08.2018  

   

Vorbereitungsplan Saison 2018/2019  

   

Kooperation  

   

Besucherzähler  

Heute15
Gestern97
Woche15
Monat1925
Insgesamt241962
   
© TSV 1862 Gundheim e.V.   Powered by DOMITO Webdesign