Login  

   

Sponsoring  

 

   

Kooperation  

   

Pilates in der Sommerpause  

Erste Stunde findet wieder am 10.09.2019 um 19 Uhr statt!

   

Turn- und Tanztag 2019  

Turn- und Tanztag 2019

   

Fit ab 50  

Gruppe ab 13.03.2019

mittwochs 19-20 Uhr

   

Pilates  

dienstags ab 19 Uhr

   

TSV II gegen die "Kanoniere" aus Hamm vor Mammutaufgabe - trotzdem alles versuchen

TSV I will gegen Tabellenvorletzten Horchheim keine Punkte lassen - derzeit gute Verfassung

TSV II - SV Rheingold Hamm, So., 24.03., 13 h

Unsere "Zweite" hat mit dem Triumph bei den Nibelungen gezeigt, dass ein Aufgeben nicht zur Debatte steht und das ist gut so. Die Verfassung der letzten Spiele hat man offensichtlich über die Winterpause gerettet und profitiert auch davon, dass bei der 1. Ma derzeit ein "gut gefüllter" Kader zur Verfügung steht. Dass nun ausgerechnet die wohl aktuell beste Truppe der Liga, Rheingold Hamm aufschlägt, ist zwar doof, aber halt nicht zu ändern. Die Altrheiner "ballern" mit ihrem Paradesturm so ziemlich alles weg, was kommt und sind nur ganz schwer zu bremsen. Da müsste schon sehr vieles zusammenkommen, wenn unsere Jungs gegenhalten könnten. Aber bei so einem "Bonusspiel" kann man nur gewinnen und klar ist, dass der Erfolg in Worms nur ein kleiner Schritt war - weitere sind nötig und da muss man auch gegen die vermeintlich übermächtigen Gegner alles reinhauen.... 

TSV I - SV Horchheim II, So, 24.03., 15 h

Die 1. Ma hat sich in eine insgesamt gesehen sehr ansprechende Form gespielt und präsentiert sich so, wie es sich die Fans wünschen. Dass die Schneider/Blüm-Elf noch Luft nach oben hat - vor allem im Verwerten von Torchancen - ist auch unbestritten. Spielerisch klappt etliches, läuferisch gab es eh selten Probleme, lediglich im Zweikampfverhalten könnten unsere Jungs ab und zu etwas mehr Konsequenz an den Tag legen. Dass über die "Bank" wesentliche Impulse kommen, ist auch eine Qualität, die nicht immer vorhanden war. Den aktuellen Lauf sollen auch die Gäste aus Horchheim nicht bremsen, die am Sonntag als Tabellenvorletzter in Gundheim antreten. Der SV ist in argen Nöten und kann unter Umständen, wie ein angeschlagener Boxer, doppelt gefährlich sein. Nicht zu vergessen : Auch in Horchheim soll im kommenden Jahr A-Klassenfussball gespielt werden und da ist es natürlich legitim, wenn aus dem Bezirksliga-Kader verstärkt wird. Also den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen, dann müsste für den TSV ein weiterer Dreier machbar sein.

   

Nächste Spiele  

... lade Modul ...
TSV Gundheim auf FuPa
   

Folge uns  

 

   

Aktion: Macht unseren Sportverein glücklich!  

   

TSV Imagefilm  

Hier geht's zum Imagefilm des TSV 1862 Gundheim:

https://youtu.be/IKolAulLNhg

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   

Besucherzähler  

Heute 42

Gestern 175

Woche 217

Monat 2307

Insgesamt 289858

   
© TSV 1862 Gundheim e.V. | 1862-2019