Spenden für den TSV  

        
   

Sponsoring  

 

   

Kooperation  

   

Besucherzähler  

Heute 7

Gestern 92

Woche 673

Monat 3217

Insgesamt 313999

   

Login  

   

Beide Mannschaften treten auswärts gegen „gefährdete“ Teams an

Suryoye Worms – TSV II, So., 12.45 h

Meilensteine sind ganz wichtige Etappen auf dem Weg zu einem bestimmten Ziel. Solch einen Meilenstein kann unsere 2. Ma am Sonntag erreichen. Beim Tabellenletzten Suryoye Worms wäre ein Sieg fast schon die halbe Miete in Richtung Klassenerhalt. Momentan liegen schon 9 Punkte zwischen den Wormsern und uns – bei einem Dreier dann schon 12 und das wäre für Suryoye nur sehr schwer aufzuholen. Aber das wissen die Gastgeber natürlich auch und werden alles investieren, um den Anschluss an die Vordermänner nicht zu verlieren. Der TSV sollte keine „Sorglosmentalität“ an den Tag legen. 13 erreichte Punkte sind sicherlich top, aber noch lange kein Ruhekissen. Deshalb ist die Partie am Sonntag auch arg wichtig, denn das Ergebnis könnte schon Weichen stellen. Gehen unsere Jungs leer aus, würde eine Orientierung nach unten erfolgen – und das wären keine wirklich schönen Aussichten….  

TuS Weinsheim I – TSV I, So., 14.30 h

Ähnliches könnte auch für unsere 1. Ma gelten. Zwar wäre ein Erfolg in Weinsheim kein wirklicher Quantensprung, aber ein Schritt raus aus dem Tabellensumpf. Wobei die Gastgeber in einer guten Verfassung sind. Auswärtssiege in Hamm (!) und Horchheim zeigen, dass die Mannen aus dem Wormser Stadtteil bemüht sind, ins Mittelfeld zu klettern. Und sie haben mit Labella einen echten Torjäger in ihren Reihen, der momentan trifft, wie er will. Den gilt es zu kontrollieren und generell sicher auch die Nerven besser im Griff zu haben, als am letzten Spieltag. Da liefen so manche „Aktionen“ abseits des Spielgeschehens ab, die absolut nichts bringen, im Gegenteil, der eigenen Elf nur schaden. Bei Fokussierung auf die eigenen Fähigkeiten und der entsprechenden Konzentration ist bei den in Schlagdistanz befindlichen Weinsheimern mit Sicherheit etwas drin. Und wenn am Ende wenigstens der Rückstand zum TuS nicht größer ist, dann kann das auch ein Erfolg sein. In unserer Situation ernährt sich halt das Eichhörnchen mühsam…..

 

Bitte auf die geänderten Anstoßzeiten achten. Ab November, wie üblich, alles eine halbe Stunde früher !

 

   

Newsletter Anmeldung  

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Information zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten und erklären sich einverstanden, dass der TSV 1862 Gundheim e.V. Ihnen per Mail Informationen zusendet.
   

Folge uns  

 

   

TSV Imagefilm  

Hier geht's zum Imagefilm des TSV 1862 Gundheim:

https://youtu.be/IKolAulLNhg

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   
© TSV 1862 Gundheim e.V. | 1862-2019