Sponsoring  

 

 

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   

Login  

   


Startseite

TSV II mit Pflichtsieg – Schröder mit 6er Pack

Ein historischer Tag für unsere 2. Mannschaft, die mit dem 15:0 gegen die Reserve der SG Eintracht Herrnsheim den höchsten Sieg seit Gründung landete.

 

In der 8. Spielminute bereits die Führung für den TSV. Alex Schröder verwandelte einen Handelfmeter zum 1:0. Das 2:0 folgte eine Minute später, als gleicher Akteur der Abwehr der SGE den Ball abluchste und lässig einschob. Danach erlaubte man sich erstmal eine kleine Pause und wartete auf eine Reaktion der Gäste, diese blieb aber aus. Nach weiterem Doppelschlag von Schröder (36./37.), die beide mustergültig durch Höhn vorbereitet wurden, erhöhte Schwarz in der 41. Minute nach Vorlage von Schröder zum 5:0 Halbzeitstand.

 

Die mahnenden Worte der Trainer in der Pause („weiter konzentriert zu spielen und die Chancen konsequent zu nutzen“) setzten unsere Jungs in Perfektion um. Nach 2 Minuten in Hälfte zwei war es wiederum Schröder, der zum 6:0 einnetzen konnte. Spielertrainer Bunn folgte dem Beispiel und erhöhte auf 7:0 (52.). Spätestens jetzt war auch die letzte Gegenwehr der Gäste dahin. In der Folge gab es ein wahres Torfestival. Schröder, Töngi (2x), Riha, Höhn, Dörrschuck (2x) und Schwarz schraubten das Ergebnis auf 15:0 hoch.

Trotz der hohen Niederlage blieben die Gäste stets fair in den Zweikämpfen. Dafür unseren Respekt, das ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich.

Mit jetzt 13 Punkten und einem Torverhältnis von 36:23 hat sich der TSV nun ein wenig Luft nach unten verschafft. Die Pflichtaufgaben der letzten Wochen wurden alle erfüllt und man kann nun etwas ruhiger die nächsten Wochen angehen. 

Der TSV spielte mit: Biedenkapp, Reimertz, Bunn, Bäcker, Becker (45. Döß), Schwarz, Riha, Mahrwald, Töngi, Höhn, Schröder (62. Dörrschuck)

   

Nächste Spiele  

... lade Modul ...
   

Folge uns  

        

   

Kooperation  

   

Besucherzähler  

Heute4
Gestern69
Woche145
Monat1678
Insgesamt253672
   
© TSV 1862 Gundheim e.V.   Powered by DOMITO Webdesign